TAG I:
 

Abfahrt zwischen 08:00 – 08:20Uhr (vor dem 1.Bus)

Fahrt über das Stilfser Joch 2757m, Umbrail Pass mit 2501m hinab nach Santa Maria. Dort auf der SS28 in Richtung Zernez über den Ofenpass 2149m. Hier werden wir eine 10-20 min Pause einrichten um beide Gruppen wieder zusammen zuführen.

 

ca. 09:20 – 09:30Uhr geht es dann weiter in Richtung Zernez.

Hier biegen wir Rechts Richtung Scoul ab und folgen der 27. Entlang dem Inn geht es in Richtung Österreich.  

Kurz vor dem Grenzübertritt werden wir noch einmal ein 5-10 minütige Raucherpause einlegen.

Anschließend passieren wir gemeinsam die Grenze in Richtung Österreich.

 

ca.11:30Uhr erreichen für die Mautstelle der Kaunertaler Gletscherstraße. Die Maut wurde vorab schon bezahlt und wir können einfach passieren. Gemeinsam werden wir nun den Kaunertaler Gletscher bezwingen und freuen uns auf unser Mittagessen. Das Essen wurde auf Wunsch für jeden Teilnehmer bestellt. Getränke und Speisen außerhalb der Bestellung sind gesondert zu entrichten. 

Wer möchte kann gerne, wenn es das Wetter zulässt, mit der Seilbahn weiter hinauffahren. Bitte gebt mir hier aber eine Info vor Ort, damit wir die Zeit planen können.

 

ca.12:00 – 12:30Uhr erreichen wir unser Ziel. Im Gletscherrestaurant Weißsee werden wir nun, bei einem herrlichen Mittagessen, einen grandiosen Ausblick genießen.

 

ca.15:00Uhr starten wir langsam unsere Heimreise an. Der Rückweg geht über den Reschensee. Hier werden wir noch einmal einen kurzen Stop einrichten (sofern es der Parkplatz zulassen wird.

 

ca.17:00Uhr geht es dann weiter in Richtung Prad. Hier werden wir gegen 17:30Uhr ankommen. Wer möchte kann jetzt schon tanken. Anschließend geht es hinauf zur Franzenshöhe. Ankunft hier ca. 18:00Uhr.

 

HINWEIS: Wer gerne gemeinsam das Stilfser Joch erklimmen möchte. Hinter Gomogoi, an der alten Straßensperre, werden wir uns treffen. Abfahrt hier 18:00Uhr! Dann geht es noch einmal auf 2800m zur Aussichtplattform der Tibethütte. Wer vorher an der Franzenshöhe die Ausfahrt beenden möchte, kann dies dann gerne tun.